• Uitzicht tijdens het fietsen in het Noordhollands Duinreservaat
  • Uitzicht naar de Schotse Hooglanders in de groene omgeving van het Noordhollands Duinreservaat
  • Uitzicht van een groene omgeving met een meer in het Noordhollands Duinreservaat

Wann willst du kommen?
Sluiten
Camping
Unterkunft

Fahrrad- und Wanderwege

Der Mai Monat - Der Fahrrad Monat

Im Mai kann man am besten den Frühling erleben und deswegen besonders ein schöner Monat zum Fahrrad fahren. Es gibt verschiedene Thema Strecken die Sie mitnehmen auf Entdeckungsreise durch die schönsten Naturgebiete. Die Strecken zeigen Ihnen den Weg durch Wälder und Dünen und historischen Dörfern und kulturellen Städten.

Wanderungen

Nicht nur auf dem Fahrrad aber auch zu Fuß durch die schönsten Naturgebiete kann man empfehlen. Achten Sie nur darauf daß Sie Ihre Eintrittskarte mitnehmen wenn Sie in den Nordholländischen Dünen eingehen. 

Sie bekommen sie bei Ihrer Anreise von uns und ansonsten können Sie bei den Eingängen vom Wald oder auch bei dem Besucherzentrum De Hoep eine Tageskarte kaufen.

Die Fährentour

Die Fährentour ist eine attraktive Radtour rund um dem Alkmaarder- und Uitgeester See in dem es fünf Fähren gibt. Bei zwei Fähren müssen Sie sogar selber überfahren durch dem Sie an der Winde drehen. Sie fahren an dem aufreizendem Wasser dieser großen See entlang und über Ringdeichen von tiefen Trocken Mahlungen mit Ihren gespanntem Muster von Gräben, Wegen und Wasserstraßen. In den wasserreichen Poldern hört man die Wiesenvögel aus voller Kehle. Sie können diese Strecke fahren an Hand der Fahrrad Knotenpunkte Netzwerk niedrig Holland.

Die Reisebeschreibung
Die Fährentour fängt an und endet in Castricum beim Bahnhof aber Sie können natürlich auch an einem anderen Platz starten. Dafür folgen Sie vom Bahnhof aus die Knotenpunkte 22-21-20-24-84-Fähre -88-89-Fähre-59-Fähre-60-61-62-58-57-56-Fähre-55-54-19-18-17-21-22 und ???? Station.

Weitere Informationen, Fahrzeiten und Strecken

Zug Wanderungen Nordholländisches Dünenreservat

Vom Bahnhof Castricum bis Egmond aan Zee
Für Liebhaber der Natur ist diese Zug Wanderung eine große Empfehlung.
Mit Wald, offenes Feld und Dünen gibt es jede Menge Abwechslung.
Unterwegs sieht man viele Tiere; von Kormoran bis zu schottischen Hochländern.
Eine wunderschöne Strecke führt über hohe Grasdünen und durch tiefe Tale.
Und wenn Sie denken daß das alles war? Es warten noch Strand und Meer auf Sie als spektakuläres Schlußstück. 

 

Die Reisebeschreibung
Die Endstation der Strecke ist Egmond aan Zee. Nehmen Sie dann den Bus von Egmond aan Zee bis zum Bahnhof von Alkmaar. Kontrollieren Sie vor der Abreise die aktuellen Abfahrtzeiten des Reiseplans.

Weitere Informationen und Strecke

Radtour am OER-IJ entlang

Die Radtour führt an Stellen entlang wo die Spuren von menschlicher Bewohnung durch archäologischer Forschung sichtbar gemacht wurde.
Die Strecke führt unter anderem an einem Findplatz entlang von einem fraulichem Skelett.
Sie bekam den Namen Hilde; ein Name der an das provinzielle Archäologische Informationszentrum gegeben wurde. Die Strecke startet beim Haus von Hilde und macht einen Rundgang längs dem nördlichem OER-IJ Gebiet. Die Strecke ist nur 22 KM lang aber führt an archäologischen Findstellen vorbei die fast alle in der festen Präsentation vom Haus von HIlde vertreten sind.

Weitere Informationen und Strecke

Wußten Sie schon daß Sie auch eine kleine Wanderung vom Johannas Hof machen können?
Eine herrliche Tasse Kaffee genießen während die Kinder sich austoben im Spielwald?
Das Gebiet bietet einen Platz für verschiedene Vögel, Amphibien und seltsame Pflanzen.
Auf der Webseite vom Wanderungs Netzwerk Nord-Holland können Sie weitere Strecken finden die am Johannas Hof starten.