Wann willst du kommen?
Sluiten
Camping
Unterkunft

Tierpark Landgut Hoenderdaell

Tierpark Landgut Hoenderdaell

Stichting Leeuw ist eine Auffangstation für katzenartige Raubtiere auf dem Landgut Hoenderdaell.

Der Besuch der Auffangstation ist im Eintrittspreis für den Tierpark Hoenderdaell inbegriffen. Jeweils um 12.00 und 15.00 Uhr finden Jagdsimulationen statt, bei denen Löwen und Tiger einem an Seilrollen durch eine Halle gezogenen Stück Fleisch hinterherjagen. Durch dieses Jagdtraining werden die Tiere auf das Leben in der freien Wildbahn vorbereitet. Ein toller Anblick!

Auf dem Landgut können Sie den weniger gefährlichen Tieren ganz nah kommen. So bekommen die Kinder beispielsweise von den Tierpflegern Obst, das sie an die Kattas verfüttern dürfen (Fütterung jeweils um 11.00 und 14.00 Uhr). Erschrecken Sie sich nicht, wenn sich die zutraulichen Tiere auf Ihre Schulter setzen.

Auch die Loris dürfen Sie füttern. Am Lorigehege können Sie jederzeit eine kleine Schale mit Futter erwerben. Die Vögel kommen dann zum Fressen auf Ihre Hand geflogen. Zweimal täglich, um 11.00 und 15.00 Uhr, findet zudem eine Raubvogelshow statt. Zum Abschluss Ihres Besuchs empfehlen wir eine (kostenpflichtige) Fahrt mit dem Flüsterboot.

Zurück